Feuerwehr Axberg

Ölspur, Ölaustritt am Aichberg

Während unserer wöchentlichen Mittwochsübung wurden wir von einem aufmerksamen Motorradfahrer auf eine Ölspur am Aichberg informiert. Kurze darauf rückten 8 Kameraden der FF Axberg mit dem LFB-A2 zum Einsatzort aus.

Die Lage war glücklicherweise weniger Besorgnis erregend als uns zuvor berichtet worden ist. Nachdem das ausgelaufene Öl gebunden wurde, rückte die Mannschaft nach rund einer halben Stunde wieder ins Feuerwehrhaus ein.